So schreiben Sie eine effektive Anzeigenkopie in Google AdWords

So schreiben Sie eine effektive Anzeigenkopie in Google AdWords

Textanzeigen sind der Standardtyp von AdWords-Anzeigen. Sie enthalten einen Titel, zwei Textzeilen, die als Beschreibungszeilen bezeichnet werden, und Ihre Website-Adresse. Im folgenden Artikel werden die einzelnen Komponenten einer Textanzeige ausführlicher vorgestellt und nützliche Tipps zur Verbesserung Ihrer AdWords-Anzeigenkopie bereitgestellt.

1. Die Überschrift

Die Überschrift ist ein wesentlicher Bestandteil Ihrer Anzeige. Als erste Komponente Ihrer Anzeige und blau hervorgehoben, kann sie die Aufmerksamkeit Ihrer Leser auf sich ziehen. Das Einfügen relevanter Keywords in Ihre Überschrift ist eine clevere Möglichkeit, sich von der Konkurrenz abzuheben. Wenn Sie ein Keyword in Ihrer Überschrift haben, das in direktem Zusammenhang mit Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung steht, können Sie auch gezieltere Anzeigengruppen erstellen. Verwenden Sie diese 25 Zeichen daher mit Bedacht.

2. Beschreibung Zeile Eins

Die erste der beiden Beschreibungszeilen sollte verwendet werden, um für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung zu werben. Sie haben 35 Zeichen, um zu erklären, warum Ihre Waren besser sind als die Ihrer Konkurrenten. Ein effektiver Weg, dies zu tun, besteht darin, die Vorteile oder einzigartigen Merkmale Ihres Produkts oder Ihrer Dienstleistung hervorzuheben. Ziehen Sie auch in Betracht, einzelne Elemente Ihrer Anzeige aufzuteilen, um herauszufinden, welche Überschrift, Beschreibungszeile und URL für Sie am besten konvertiert wurden, und um Ihre Anzeigenkopie für die Suche der Leser relevanter zu machen.

3. Beschreibung Zeile Zwei

Die zweite Beschreibungszeile sollte idealerweise einen starken Aufruf zum Handeln enthalten. Ein Aufruf zum Handeln kann "Kostenloser Versand", "Jetzt bestellen" oder "Kontakt" sein. Studien zeigen, dass das Erklären von Personen auf Ihrer Website eine psychologische Auswirkung auf ihr Verhalten hat, was bedeutet, dass Besucher eher das tun, was Sie in Ihrem Aufruf zum Handeln vorgeschlagen haben. Es ist wichtig, dass potenzielle Kunden Ihren Aufruf zum Handeln auf Ihrer Website einfach und mit nur wenigen Klicks finden. Diese zweite Beschreibungszeile enthält genau wie die erste 35 Zeichen.

4. URL anzeigen

Ihre Anzeige-URL wird grün angezeigt und besteht aus 35 Zeichen. Die Root-URL muss mit der Ziel-URL identisch sein. Alles nach dem Bindestrich (z. B. Advertising.google.com/) kann angepasst werden. Die Website-Adresse gibt den Nutzern eine Vorstellung davon, wohin sie gehen werden, wenn sie auf Ihre Anzeige klicken.

5. Ziel-URL

Die Ziel-URL ist die eigentliche Zielseite und wird nicht angezeigt. Durch die Verwendung einer längeren Ziel-URL können Sie Personen an einen bestimmten Teil Ihrer Website senden.

Ihre Anzeige spielt eine wichtige Rolle bei der Art der Nutzer, die auf der Zielseite landen. Sie müssen die Conversions maximieren, die Ihre Anzeigen generieren, und dazu müssen Sie die 5 oben genannten Elemente im Laufe der Zeit testen, ohne sie tatsächlich zu stoppen.

Wenn Sie AdWords-HilfeWenden Sie sich an Yael Consulting.

+424 (239) 9434-XNUMX

    Holen Sie garantiert mehr aus Ihrem Marketingbudget heraus!

    Melden Sie sich an, um kostenlose Tipps zum Überprüfen und Reparieren Ihres Google AdWords-Kontos zu erhalten